Warum

No-Code?

Mit E-Flow BPM wird in Zukunft jeder ein Anwendungsentwickler sein, ohne über besondere Softwarekenntnisse zu verfügen. Wir können Sie sagen hören: „Wie kann ich eine Anwendung entwickeln, ohne eine einzige Codezeile zu schreiben?“ Wenn Sie eine Anwendung ohne Codes entwickeln, tun Sie dies tatsächlich mit Codes. Sie müssen sie nicht schreiben, nur weil diese Codes ausgeblendet sind. Dank der von Netology entwickelten Komponenten brauchen Sie nicht mehr zu codieren. Die erforderliche Codierung übernehmen unsere Komponenten im Hintergrund. Sie brauchen nur einfach zu ziehen und ablegen. Das ist alles!

Drag & Drop

Eines der wichtigsten Merkmale einer No-Code-Plattform sind die benutzerfreundlichen Oberflächen. In den meisten BPM-Anwendungen mussten Sie Komponenten codieren. Wir haben gute Neuigkeiten für Sie: In E-Flow ist kein Platz zum Schreiben von Codes. Sie können Ihre Prozesse einfach und schnell mit Drag & Drop-Technologie auf der E-Flow No-Code-Plattform entwerfen. Was alles Sie mit No-Code-Komponenten tun können, die von Netoloji-Ingenieuren entwickelt wurden, ist auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen beschränkt.

Anwendungen aus Sicht der Nutzer

Citizien-Designer – verbessern die Geschäftsentwicklungs- und Projektimplementierungskompetenzen von Mitarbeitern, deren Softwarekenntnisse begrenzt sind. Dadurch wird der Übergang von komplexen Strukturen zu benutzerfreundlichen Anwendungen einfacher. Diejenigen, die einen Job am besten kennen, sind diejenigen, die ihn nutzen. Daher wird in den nächsten Jahren am meisten darüber gesprochen werden, Nicht-Software-Benutzer zu Citizen Designer zu machen. Fast die Hälfte der Entwickler, die E-Flow-Designer sind, sind bereits Citizen Designer.

Die Zukunft ist heute und wir sind bereit.

Deutsch